Eine Blowjob Übungsstunde

Vermutlich habt ihr alle den Kommentar von Siggi zu meinem Blowjob mit Ebony gelesen. Das tut mir für ihn echt leid aber er scheint die einzige Ausnahme erwischt zu haben, die auf dem Planeten herumläuft.

Mein Schwanz wird gelutscht wie schon lange nicht mehr und zwar von allen, Latinas, Ebonys, Teens, Milfs, alle wollen Blowjobs geben und manchmal fühlen mein Schwanz und ich uns schon fast verfolgt von diesen saugenden Blasmäulern. Siggi, melde dich noch mal und wir beide gehen mal gemeinsam auf ein Blaskonzert!

Teenie Girl bei ihrem ersten Blowjob

Mein letztes Erlebnis hatte ich mit einer 18 Jährigen, die ihren Oralsex verbessern wollte. Stellt euch mal vor wie ungeniert diese Teens heute sind! Da sprach die mich einfach in der Kneipe an ob ich etwas von Blowjobs verstehen würde. Sie hätte in den Blowjob Pornos theoretische Erfahrungen sammeln können und wollte das Schwanz blasen aber erst mit einem erfahrenen Mann üben bevor sie ihre Blasfotze über gleichaltrige Schwänze stülpte.

Einerseits fühlte ich mich ja geehrt aber andererseits, meinte die denn ich wäre scheintot?

Natürlich machte ich bei der Übungsstunde mit und glaubt mir, von der Theorie hatte sie sich wirklich viel abgeguckt. Doch das mit dem erfahrenen Mann, das sich so nach Opa anhörte konnte ich ihr nicht verzeihen und so brachte ich ihr gleich mal wirkliches deepthroat blasen bei.

Der Speichel tropfte und ich schob ihr meinen dicken Schwanz so tief in den Mund, dass ich ihr Zäpfchen spüren konnte. Und mitten im Kehlenfick merkte ich, dass ich spritzen musste. Das habe ich natürlich auch getan und glaubt mir, dem jungen Luder blieb nichts anderes übrig als mein Sperma zu schlucken.

So war ich befriedigt und sie war total begeistert und wir werden uns sicher wieder zu einer kleinen Unterrichtsstunde treffen. Denn wie ich erfahren habe, wurde sie noch nie in den Arsch gefickt. Ich bin mir sicher, dass ich ihr auch da mit dem einen oder anderen Tipp helfen kann 😉

2 Gedanken zu „Eine Blowjob Übungsstunde“

  1. Mein Freund will mir auch immer in den Mund spritzen. Prinzipiell ist das ja auch okay. Nur wenn er einmal abgespritzt hat, will er mich meistens nicht mehr ficken, was ich sehr schade finde 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.