Nutte bläst Schwanz

Ich bin der neue Oral Pornostar

Mensch Leute ich habe es wirklich geschafft. Denn nach meinem ersten Pornomovie Dreh war es endlich soweit. Die echten, weiblichen Pornostars riefen bei mir an, weil sie mit mir drehen wollten. Ich konnte mein Glück gar nicht recht fassen. Aber ich habe es irgendwie geschafft.

Pornostars verlangen Steherqualitäten beim Blowbang
Pornostars verlangen Steherqualitäten

Am meisten freut mich, dass sich sogar einige der bekannten Amateur Pornostars bei mir gemeldet haben. Geil!!!!

Denen soll vor allem gefallen haben, dass ich besonders lange beim Blowjob durchhalte ohne meinen Samen zu wichsen. Das gefällt den blasgeilen Ludern natürlich. Denn sie wollen schließlich zeigen können was sie können beim Blasen. Ein 2 Minuten Blowjob kommt im Porno eben nicht gut an.

Letztens hatte ich noch einen Blowbang Dreh mit drei weiblichen Pornostars. Ich nenne keine Namen, denn ich stehe unter Porno Schweigepflicht. Aber die drei Miezen waren echte Blas-Göttinnen. Ich glaube sie fanden meinen Pimmel auch richtig toll. Die eine schob sich mein Ding sogar zum Deepthroating in ihr goldenes Kehlchen. Da musste ich verdammt aufpassen, dass ich nicht zu früh spritze. Denn beim Blowbang waren natürlich mehrere Männer da.

Die Regie hatte uns gesagt, wir müssen alle fast gleichzeitig spritzen. Und das war echt schwierig. Vor allem diese Früh Spritzer am Set nervten mich ein wenig. Die hatten echt kein Durchhaltevermögen. Aber ich habe mich nun auf den Blowjob spezialisiert. Obwohl ich auch schon überlegt habe, ob ich nicht auch mal einen Analporno drehen sollte. Denn das ist sicher eine schwierige Herausforderung.

3 Gedanken zu „Ich bin der neue Oral Pornostar“

  1. ich würde mir auch gerne mal von einem Pornostar einen blasen lassen. würd mich mal interessieren, ob die wirklich so viel besser sind

    1. Kleiner Tipp: melde dich in einem Amateur Portal an und schreibe mal einer der Darstellerinnen. Es gibt einige, die sich mit den Usern treffen und von ihnen ficken lassen.

      Okay, man muss schon bereit sein ein paar km Anfahrt zu investieren. Ich habe das gemacht und habe dafür einige der geilsten Ficks meines Lebens erlebt

  2. Da kann ich dem Amateur Fucker nur Recht geben. Auch ich habe mal einen echten Oral Pornostar getroffen. Sie wollte genau 10 Schwänze blasen, bis sie eine leckere Bukkake Besamung bekommt. Das war gar nicht so einfach, denn man musste hier echt seinen Mann stehen. Aber ich habe es geschafft 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.